close

Startseite

Gewinner 2017

Archiv

Medien

Kontakt

Oberwalliser Sport Awards 2017

24. November 2017 im Kollegium Brig

Gewinner 2017zum Fotoalbum

Die Sportbegeisterung 2017

Die alpine Ski-WM in St. Moritz 2017 brachte wieder eine Wintersportbegeisterung ins Land, wie sie seit den goldigen Zeiten von Pirmin Zurbriggen und Co. nicht mehr da gewesen war. Das ganze Land war hin- und hergerissen von den Leistungen der Schweizer Sportlerinnen und Sportler. Auch im Oberwallis hält die Sportbegeisterung an. Der Cupfinal zog wieder Tausende Sportfans an und zeigte, wie viele Emotionen der Sport hervorrufen kann. Aber auch zahlreiche Oberwalliser Sportler bewiesen national und international ihr Können und trugen so das Oberwallis in die Welt hinaus.

In Crans-Montana bewunderten Zehntausende am Golf Master 2017 die Golfprofis. Roger Federer spielt wieder Tennis wie ein Halbgott. Badminton begeisterte das Wallis. Das Motto der diesjährigen Sport Awards wurde nicht dem runden Lederball gewidmet, sondern den Ball-Sportarten Badminton, Tennis und Golf.

Welche Leistungen haben den Enthusiasmus des Sportpublikums im Oberwallis und der Mitglieder des Panathlon Clubs in Hochstimmung gebracht? Welche Sportpersönlichkeit wird mit dem Prix Panathlon für besondere Verdienste geehrt? Diese Fragen und ein Rückblick auf die vielen schönen Momente des Sportjahres 2017 können Sie an den 22. Sport Awards im Kollegium Spiritus Sanctus in Brig erleben. 

Alle nominierten Sportlerinnen und Sportler, alle Mannschaften sowie alle prominente Gäste freuen sich zusammen mit Ihnen, an dem von rro organisierten Anlass Sportbegeisterung zu leben.

Partner

Verlosung

Herzliche Gratulation!

Unter den Abstimmungsteilnehmern wurden folgende Gewinner ausgelost:
• Gundi Yannick, Münster
• Michlig Paul, Glis
• Manuela Pfammatter, Brig
• Beatrix und Norbert Hildbrand, Gampel

Die Gewinner sind an den Oberwalliser Sport Awards vom 24. November im Kollegium Brig dabei.

Programm

19.00 Uhr Treffen der Sportlerfamilie bei gemütlichem Apéro
19.30 Uhr Sportlerehrungen
21.00 Uhr Fingerfood-Buffet, Barbetrieb

Eintrittspreis

CHF 40.00 Apéro, Sportlerehrung, Fingerfood-Buffet